14.06.2012

'274


ich liebe es wie Sachen manchmal in mein Leben purzeln
wie diese wunderbare Arbeitsleuchte
beim Werkstattausräumen fand ich sie
ganz hinten in einem grossen Regal lag sie
hinter Autoteilen vergessen viele Jahre
jetzt ist sie mein tolles Nachttischlicht

Kommentare:

  1. Wie wunderwundervoll! Ich liebe solche Geschichten. Solch eine Lampe wünsche ich mir schon so lange. Die ist ganz ganz famos. Glückspilzin!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... jajaja mein Herz hüpfte auch beim Finden ganzganzdolle und grosse Augen hab' ich gemacht :-)

      Löschen
  2. Was für eine Traumleuchte! Genau wie die Bettwäsche. Ist das eien Eigenkreation mit den zwei verschiedenen Seiten? Das hat mich grade auf eine Idee gebracht...
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar, der mich hierher geführt hat. Ein wunderschöner Blog, da komme ich gern wieder.

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Kissen habe ich selbstgenäht ... ein AmyButlerStoff und auf der anderen Seite tolles französisches Leinen ... :-)

      Löschen
    2. Ganz, ganz toll. Und da wurde ich letzthin für verrückt erklärt, weil ich aus meinem Flohmarkt-Leinenballen Bettwäsche nähen will. Es gibt doch nichts schöneres auf dem Bett als Leinenwäsche...

      Löschen
    3. nein, nichts schöneres. und beipflichtend toll :)

      Löschen
  3. oh mon dieu! Ich werd narrisch! Hast du eine Ahnung, wie lange ich so eine Lampe schon suche??!!!?!?!?!?!?! Die ist superduperklasse! und ich bin jetzt verliebt. :o/
    Liebe Grüße und hab nen tollen Tag.
    T.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... ich war auch sofort verliebt!
      ich habe so was von gestaunt was für Schätze sich auf dem eigenen Hof so finden lassen .... ;-)
      und sie passt sooo toll in meinen Lieblingsraum hinein :-)

      Löschen
  4. beautiful composition - and i see you have a glittery lucky star
    which explains it all . . . )

    AntwortenLöschen